Wohngemeinschaft Alicante / Marina Alta

Die Costa Blanca, im Einzugsbereich von Denia und Javea, bietet mit den Tälern von Jalon und Orba, eine spektakuläre Landschaft mit geschichtsträchtigem Hintergrund.

Hier wird das Zuhause unserer Wohngemeinschaft für alle Spanienfreunde sein, die nicht allein wohnen möchten und eine aktive Gesellschaft mit vielen Annehmlichkeiten und gegenseitiger Hilfestellung zu schätzen wissen.

Wohngemeinschaft auf Distanz und wer möchte, auch gemeinsam unter einem Dach. Wir werden die Wohngemeinschaft mit einem kompletten Angebot ausstatten, um das tägliche Leben gut zu bewältigen und die Freizeit zu gestalten. Menschen, die allein den Schritt in den Süden nicht wagen, sei es aus sprachlichen Barrieren oder der fehlenden sozialen Kontakten im neuen Heimatland, sollen hier eine Plattform finden, die gegenseitige Hilfestellung, Information und gemeinsame Projekte anbietet.
Geräumige Dorfhäuser können allein oder mit bis zu 3 Personen bewohnt werden. „Einzelwohner“ finden hier unzählige Wohnangebote in freistehenden Häusern und in Apartementanlagen. Jeder Teilnehmer sucht individuell seinen Wohnsitz. WG Alicante tritt nicht als Vermieter auf ! Wir geben aber Hilfestellung bei der Suche und organisieren Gemeinschaftswohnen.
Weiterhin werden wir auf Wunsch Einkaufsservice, Shoppingtouren, Excursionen, sowie Unterstützung bei Arztbesuch oder Behördengängen organisieren. Besuche von Kino und Theater und Wandertouren mit einer Gemeinde, die schon lange an der „Costa“ etabliert ist. Hier findet man schnell Freunde. Weitere Wohn- und Beteiligungsmodelle auf der Seite „Intelligente Investition“
Als Zusatzleistung kann man sich hier alles sehr preiswert gönnen.
Von der Hausreinigung, des Dinners a la Cart von lokalen Anbietern, bis zu Pflegeleistungen, die von einem externen erfahrenen Anbieter geleistet werden können.
In dieser Gemeinschaft wollen wir aber gemeinsam so lange ausharren und uns gegenseitig helfen, bis externe Unterstützung notwendig wird.

Auch landwirtschaftliche Anwesen stehen zur Pacht und zum Kauf überall zur Verfügung um eigene Lebensmittel zu produzieren und/oder als Herberge für Landtourismus zu fungieren. Es ist also für jeden etwas dabei.

Wir wollen eine stabile Gemeinschaft, die auch in „caso de emergencia“ für ein halbwegs autonomes Überleben einsteht, dazu gehört auch das Engagement für eigene Kartoffeln, Tomaten und Co und ganz besonders für den Tierschutz.

Wir suchen Menschen, die ein Interesse daran haben, diese Gemeinschaft mit uns zu entwickeln und auszubauen.

Für das kleine Landhotel, das als Treffpunkt und erste Anlaufstelle für interessierte Mitbewohner fungieren wird, suchen wir eine Beteiligung, einen Sponsor, einen Investor, der uns den Start ermöglicht. Auf der Seite Beteiligung erwünscht, stellen wir eines dieser Häuser vor, die für solch einen Einsatz geeignet sind. Die Bedingungen für den Betrieb  sind außerordentlich günstig und interessant.

Der geplante Standort befindet sich in erreichbarer Nähe der schönsten Strände Spaniens.

Bei Facebook:

https://www.facebook.com/groups/510548715783060/

 

Wetter Alicante

1reflect

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements